Design Biennale Zürich 2021 lanciert Crowdfunding-Projekt

Unter dem Thema CLASH treffen unterschiedliche Werte, Traditionen und Erwartungen aufeinander. Stehen analog und digital im Widerspruch? Welches gestalterische Potenzial bergen kulturelle Unterschiede? Wie begegnen sich Erwartung und Realität? Und ab wann wird Natürliches künstlich? An der dritten Design Biennale Zürich präsentieren wir ein Dutzend experimentelle Designprojekte aus der Schweiz.

Dieses Jahr wartet die Design Biennale Zürich mit diversen Neuerungen auf: Ort des Geschehens ist der Alte Botanische Garten UZH im Zentrum Zürichs. Die Dauer wird von 4 auf 25 Tage verlängert und die Ausstellung ausgewählter Designer und Designerinnen findet im Aussenbereich vom 12. August bis am 5. September 2021 statt.

Doch in diesen unsicheren Zeiten braucht die Design Biennale Zürich Unterstützung und lancierte aufgrund dessen ein Crowdfunding-Projekt auf wemakeit.com.