Online Finanzierungs-Kompass – so geht Finanzierung!

Neu ist auf startzentrum.ch ein interaktiver Finanzierungskompass und eine Übersicht zum Thema Finanzierung zu finden! Damit sollen Gründende einen Überblick über die möglichen Finanzierungsformen für ihr Vorhaben erhalten und das Vorgehen zu deren Erschliessung kennenlernen.

Kann ich als angehender Quartierbeck auch einen Kredit erhalten? Welche Möglichkeiten habe ich? Was muss ich und mein Unternehmen dafür tun? – Diesen Fragen widmet sich das neue Kapitel «Finanzierung» des digitalen Gründungsleitfadens «Startbox». «Es geht darum, den Gründenden und Jungunternehmenden ein Gefühl dafür zu geben, welche Finanzierungsform für sie die passende ist. Ein Kredit ist vielleicht nicht für jedes Vorhaben das Richtige, noch brauchen die wenigsten Gründenden einen Venture-Capitalist», erklärt Michael Birrer vom Startzentrum. Ziel der Erweiterung der Startbox sei es, den Gründenden ihre verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen und ein Gespräch auf Augenhöhe mit Finanzexperten zu ermöglichen. Die Gründenden sollen die Vor- und Nachteile selbständig abwägen können und auch das entsprechende Vorgehen kennen, um sich eine Finanzierungsform zu erschliessen.

Doch auch hier gilt: «Alles hat seinen Preis». Denn Geld ist nicht gratis, und das reine Wissen über das Vorgehen bringt noch nichts. Die Gründenden müssen bereit sein, für das erhaltene Kapital etwas in Form von Zinsen, Firmenanteilen oder ähnlichem zu geben. Der Austausch mit erfahrenen Finanzierungsexperten kann bei der Abwägung der Vor- und Nachteile äusserst hilfreich sein. «Um ein Gespräch über Finanzierung auf Augenhöhe zu führen ist es wichtig, dass Gründende sich vorab über geeignete Finanzierungsmöglichkeiten für ihr Vorhaben informieren können. Aus diesen Gründen unterstützen wir den digitalen Leitfaden «Startbox» und begrüssen die Erweiterung um das Thema Finanzierung.», Daniel Schoch Leiter Start-up Finance der Zürcher Kantonalbank.

Klingt spannend? Am besten gleich ausprobieren!

Filter öffnen