Smart Cleaning mit Tablets

Die effiziente Reinigung von Gebäuden setzt eine perfekte Planung voraus. Reinigungskräfte, die sich nach starren Leistungsverzeichnissen und eigenem Ermessen durch Geschäftsräume bewegen, gehören der Vergangenheit an. Was zählt, sind Effizienz, Transparenz und Qualität – und die vollständige Berücksichtigung aller aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften unter hohem ökonomischem Druck. Hinzu kommt, dass der Trend zu Automatisierung auch vor der Reinigungsbranche keinen Halt macht.

Genau hier setzt soobr an. Das Unternehmen will die digitale Transformation der Reinigungsbranche vorantreiben. Soobr bietet den Kunden eine Software-as-a-Service Komplettlösung für die dynamische und bedarfsorientierte Planung und Ausführung von Reinigungstouren, basierend auf Leistungs- und Gebäudedaten, kombiniert mit künstlicher Intelligenz. Dafür kommen vor Ort Samsung Galaxy Tablets mit der soobr App zum Einsatz.

Für diesen neuen Weg der intelligenten Planung und Ausführung von Reinigungstouren hat sich auch Vebego mit Sitz in Zürich entschieden, einer der schweizweit führenden Anbieter von Immobilien- und Facility-Management Leistungen. Durch den Einsatz von soobr konnte Vebego die Qualität und Transparenz mittels Nutzung von Daten erhöhen sowie die Kosten für Planung- und Ausführungsarbeiten um bis zu 20% reduzieren.

Erfahren Sie mehr im Video