Sortimo eröffnet Standort in Altishofen

Oberhasli ZH/Altishofen LU – Die Sortimo Walter Rüegg AG stellt Einrichtungen für Fahrzeuge her. Das Unternehmen hat nun einen neuen Standort in Altishofen bezogen. Ziel ist es, die Zusammenarbeit mit dem ebenfalls dort ansässigen Logistikunternehmen Galliker zu vertiefen.

Die Sortimo Walter Rüegg AG mit Hauptsitz in Oberhasli hat im Laufe des Sommers einen neuen Standort mit Verkaufsbüro in Altishofen bezogen, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Damit zieht das Unternehmen näher an die Galliker Transport & Galliker Service AG, mit der sie bereits seit mehreren Jahren zusammenarbeitet. Die geographische Nähe soll helfen, die Zusammenarbeit weiter zu vertiefen. Galliker ist ein international tätiges Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Altishofen.

Sortimo entwickelt und vertreibt massgeschneiderte Einrichtungen für Fahrzeuge. Zu seinen Produkten gehören beispielsweise Bodenplatten oder Dachträger. Die Corona-Krise hat zwar auch Sortimo getroffen, wie Geschäftsführer Peter Rüegg in der Mitteilung sagt. Sie brachte aber auch neue Geschäftsmöglichkeiten. Kunden haben etwa nach Lösungen für Montagefahrzeuge gefragt, mit denen sich die Ansteckungsgefahr reduzieren lässt. „Da haben wir zum Beispiel Plexiglasschutzscheiben entwickelt, um die Rückbank von den Vordersitzen zu trennen und die Verteilung von Aerosolen zu unterbinden“, so Rüegg. ssp