Swiss Business School ist als Fachhochschule akkreditiert

Kloten ZH – Die Swiss Business School darf sich jetzt offiziell als Fachhochschule bezeichnen. Sie hat eine entsprechende institutionelle Akkreditierung erhalten.

Der Schweizerische Akkreditierungsrat hat die Swiss Business School (SBS) nach einem umfassenden Qualitätsprüfungsverfahren durch die Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung als Fachhochschulinstitut anerkannt. Darüber informiert die SBS am Mittwoch in einer Medienmitteilung.

Die institutionelle Akkreditierung sei auf Empfehlung einer nationalen und internationalen Expertengruppe erteilt worden. Die Gutachter seien unter anderem zu dem Schluss gekommen, dass die SBS „studierendenzentriert“ und die Studiengänge „sehr praxisorientiert“ seien. Zudem werde das internationale Lernumfeld von den Studierenden sehr geschätzt.

„Ich freue mich über dieses Ergebnis und bin überzeugt, dass unsere praxisorientierte Ausbildung den Unterschied auf dem Schweizer Bildungsmarkt ausmacht“, wird der Vorsitzende des SBS-Aufsichtsrats, Dr. Carl Olsen, in der Mitteilung zitiert. „Wir danken allen unseren Stakeholdern, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben, ganz herzlich!“ mm