T&N eröffnet Standort in Emmen

Dietlikon ZH/Emmen LU – T&N eröffnet einen neuen Standort in Emmen im Kanton Luzern. Damit verfügt das Schweizer ICT-Unternehmen über zwölf Niederlassungen in der Schweiz und Österreich. In Emmen sollen vor allem IT-Dienstleistungen und Beratung angeboten werden.

Die T&N Telekom & Netzwerk AG ist bisher an insgesamt elf Standorten in der Schweiz und Österreich vertreten. Nun eröffnet das ICT-Unternehmen mit Sitz in Dietlikon einen zwölften Standort im Kanton Luzern, informiert T&N in einer Mitteilung. „Durch die Eröffnung eines Büros in Emmen können wir die Bedürfnisse unserer Kunden in der Zentralschweiz künftig noch besser erfüllen“, wird Hermann Graf dort zitiert. Dem Geschäftsleiter von T&N zufolge hat das Unternehmen den Anspruch, kundennah agieren zu können. „Gleichzeitig schaffen wir die Voraussetzungen für weiteres Wachstum in der Region.“

Der neue Standort in Emmen soll zudem die geographische Abdeckung der Deutschschweiz durch T&N vervollständigen. Am neuen Standort wird das Unternehmen vor allem IT-Dienstleistungen und Beratung offerieren. Die T&N-Gruppe bietet eigenen Angaben zufolge ein umfassendes Portfolio an IT-Dienstleistungen an. Zur Gruppe gehört zudem die auf IT-Consulting spezialisierte Firma BrainConsult in Olten SO. hs